11 Nov 2016

Weihnachtsdeko basteln mit Kindern

Nur noch ein paar Wochen und Weihnachten steht vor der Tür. Das Fest der Feste ist mal wieder schneller da, als gedacht. Und damit wir in diesem Jahr nicht wieder so sehr unter Zeitdruck geraten, wenn es darum geht, die Wohnung festlich zu schmücken, haben wir schon jetzt mit den Vorbereitungen begonnen. Wobei sich dieser Weihnachtsstern in Nullkommanichts auch noch am Heiligen Abend herstellen ließe.

04 Nov 2016

Zwergenmütze stricken - und das in nur wenigen Stunden

Ich gebe es zu: Ich habe einen Mützentick. Schon im vergangen Herbst habe ich für Junior mindestens vier Kindermützen genäht. Ein Winter kann hierzulande ziemlich lang werden, und wer will schon über Monate hinweg immer die gleiche Kopfbedeckung tragen. Diese Saison wollte ich mich mal im Stricken versuchen. Eine Freundin brachte mir neulich dieses simple Strickmuster für eine entzückende Zwergenmütze vorbei. So wird es auch diesmal nicht bei einem Modell bleiben. Denn die Mütze strickt sich fast von selbst und ist sogar für Strickanfänger ein Klacks.

12 Mär 2016

Basteln mit Kindern: Steckenpferd

Wir haben einen neuen Mitbewohner: Gustav. Gustav ist ein Pferd. Genau genommen ein Steckenpferd, schließlich - so heißt es - sei auf dessen Rücken das Glück der Erde zu finden. Und je früher man damit beginnt, um so besser. Statt der gekauften Fertigversion haben wir Juniors neuen Spielgefährten selber gemacht. Ist gar nicht schwer und eine schöne Bastelidee für einen Kindergeburtstag oder für einen Mama-Abend. Ladet euch doch mal ein paar Mütter ein und baut euren Kids ein schönes Steckenpferd. Die werden am nächsten Morgen Augen machen.

07 Feb 2016

Ritterkostüm selber machen

Morgen ist Fasching in der Kita und Junior möchte als Ritter verkleidet gehen. Statt eines teuren China-Polyester-Kostüms hat die ganze Familie "angepackt" und Wams, Helm, Schwert und Schild selber gebastelt. Alles, was man dafür braucht, findet sich eigentlich im Haushalt.

11 Nov 2015

Knete selber machen

Auch wenn ich eher nicht der Knetfan bin und viel lieber mit Ton arbeite - ganz ohne den bunten Beschäftigungsspaß kommt ein Haushalt mit Kindern nun mal nicht aus. Weil die gekaufte Variante aber schnell austrocknet und es auch ziemlich ins Geld geht, ständig neue Knete zu kaufen, weiche ich gerne auf selbstgemachte aus. Die ist völlig ungiftig, lässt sich aber genauso gut verarbeiten wie Knete aus dem Geschäft. Und alles, was man zur Herstellung von Knete braucht, findet sich im Küchenschrank.

18 Okt 2015

Wintermütze für Kinder selber nähen

Die Mützenzeit ist angebrochen und wir alle kennen das Problem, die passende Kopfbedeckung für den Nachwuchs zu finden. Eine Mütze, die nicht nur warm ist, sondern eine, an der wir nicht ständig herumzuppeln müssen, weil sie zu tief ins Gesicht rutscht oder die Ohren bei jeder Drehbewegung freilegt. Für diese Saison habe ich vorgesorgt und Juniors Wintermütze selber genäht. Nach einem Schnittmuster, das schon Oma vor dreißig Jahren verwendet hat.

26 Sep 2015

Geschickt eingefädelt: Neue Sendung mit Guido Maria Kretschmer

Für zwei Dinge habe ich seit gut drei Jahren, also seitdem mein Kind auf der Welt ist, kaum noch Zeit: zum Fernsehen (was mich ob des TV-Programms nur bedingt traurig macht) und zum Nähen (was mich sehr traurig macht, weil es mein liebstes Hobby ist). Umso mehr freut es mich, dass bald eine Sendung ins Fernsehen kommt, die es lohnt, mal wieder einzuschalten und die mein DIY-Herz ein bisschen höher schlagen lässt. Am 3. November startet auf VOX "Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten".

21 Jun 2015

Kinetic Sand selber machen

Wann wird's endlich wieder richtig Sommer? Dieses Lied spule ich Jahr für Jahr ab. Besonders ärgerlich ist es ja, wenn man Kinder hat und sich auf das schöne Wetter freut. Denn ohne Gummihose und barfuss im Sandkasten zu buddeln, ist doch ein echtes Highlight! Bei Highlight bleibt es dann wohl auch, bisher haben wir die Sandkasten-ohne-alles-Session vielleicht zwei-/dreimal durchgeführt. 12 Grad im Juli, tsss.... Aber wir lassen uns nicht unterkriegen und holen uns den Buddelspaß jetzt einfach in die Wohnung mit Kinetic Sand.

06 Jun 2015

Babyschlafsack selber nähen

Endlich habe ich mich getraut und meinen ersten Babyschalfsack genäht. Es lag aber auch daran, dass ich erst jetzt ein Schnittmuster gefunden habe, dass für Nähanfänger bestens geeignet und nicht allzu aufwändig in seiner Umsetzung ist. Nach gut einer Stunde war das schöne Stück fertig. Und was den hübschen Blümchenstoff aus Schweden angeht, der hing früher mal als Gardine an einem dieser kleinen Häuschen im Smaland. Jetzt hat er seine neue Bestimmung gefunden und wird einen kleinen Erdenbrüger nachts schön warm halten.

04 Jun 2015

DIY-Tipp: Gänseblümchen-Kette basteln

In meiner Kindheit sind wir den ganzen Sommer damit herumgerannt: mit Ketten aus Gänseblümchen. Die hübschen kleinen Blümchen eignen sich bestens, um daraus kleine Schmuckstücke für Hals und Handgelenk werden zu lassen. Zugegeben braucht es etwas Geduld, die Kette zu basteln. Aber am Ende lohnen sich Mühe und Durchhaltevermögen. Kleine Kinder können beim Pflücken helfen, größere können die Kette schon allein fertigstellen. Und keine Angst: Die Blumen wachsen in Null-Komma-Nix wieder nach, ihr nehmt den Bienen das Futter also nicht weg.

Seiten

Wie versüßt man sich als werdende Mama die Wartezeit auf den Nachwuchs? Mit Stricken, Nähen, Basteln - kurz mit Selbermachen. Denn nichts ist schöner, als das Baby in eine selbstgenähte Decke zu wickeln oder ihm das erste Mützchen aufzusetzen, das auch noch eigenhändig gestrickt wurde. Außerdem spart man mit Selbermachen viel Geld. In keinem Alter wachsen die Kleinen so schnell aus ihren Anziehsachen wie in den ersten drei Lebensjahren.

Aus Alt wird Neu

Dafür müssen noch nicht einmal neue Stoffe gekauft werden. Eine ausgediente Jeans lässt sich schnell in eine kleine Latzhose, ein altes T-Shirt in ein kuscheliges Schlafoberteil oder ein altes Handtuch in ein praktisches Lätzchen verwandeln. Die Hauptsache: Die Sachen sind bequem und lassen dem Kind genug Bewegungsfreiheit. Wer lieber strickt, der kann mit Mütze, Schal oder einem Jäckchen warme Sachen für die kälteren Monate herstellen.

Sind die Kinder dann schon ein bisschen größer, freuen sie sich über selbsthergestelltes Spielzeug, über eine schöne Lampe oder einen bunten Stuhl fürs Kinderzimmer. Es ist so einfach, die Kleinen damit glücklich zu machen.